Québec allgemein Staedte Regionen Urlaubsaktivitaeten Broschüren Kontakt Presse Home Sitemap
Home page Japanese Espanol Francais

Abitibi-Temiscamingue
Bas-Saint-Laurent
Centre-du-Québec
Charlevoix
Chaudière-Appalaches
Duplessis
Eastern Townships
Gaspésie
Îles-de-la-Madelaine
Lanaudière
Laurentides
Laval
Manicouagan
Mauricie
Montérégie
Montréal
Nord du Québec
Outaouais
Québec City
Saguenay


Centre-du-Québec - gespickt mit kulturellen Highlights und ländlichem Flair

Klein, aber oho: Das Centre-du-Québec zwischen Montréal und Québec-City vereinigt viele der Highlights dieser Region. Über die sanften Hügel der Appalachen-Ausläufer ziehen sich idyllische Straßen. Hübsche, blumengeschmückte Dörfer wie Warwick oder Kingsey Falls machen es unmöglich, schnell voranzukommen.

Überall lohnt sich ein Stopp, und das liegt nicht zuletzt an der lebhaften Kulturszene dieser Region. Sowohl in der Hauptstadt Victoriaville also auch in den umliegenden Dörfern gibt es viele Museen, und das ganze Jahr über werden die verschiedensten Musik-Festivals oder Sommer-Theater veranstaltet.

Das Centre-du-Québec ist sehr ländlich geprägt und das macht auch seinen Charme aus. Große Farmen schmücken die Landschaft und die Bewohner verwenden viel Mühe und Kreativität auf ihre Gärten, die zu den schönsten in Québec zählen. Die Milchwirtschaft gehört zu den wichtigsten Erwerbszweigen und Besucher können die Käseherstellung an verschiedenen Orten miterleben. Familien mit Kindern schätzen die Region wegen der guten Möglichkeiten für einen Urlaub auf der Farm, und auch die anderen Unterkünfte sind berühmt für ihre besonders herzliche Atmosphäre

Doch das ist längst nicht alles in Sachen Freizeitgestaltung: Attraktive Golf-Anlagen, hervorragende Angelmöglichkeiten, ein ganzes Netz von spannenden Radwegen und abenteuerliche Snowmobil-Trails machen das Centre-du-Québec zu einer Region für jede Geschmacksrichtung.